ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

§ 1 Vertragsgegenstand

1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Kunden, die Dienst-/ Bauleistungen, jeglicher Art von DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  erworben haben.

1.2 Kunden im Sinne von § 1.1 sind Privatpersonen, Unternehmen, Vereine und staatliche Einrichtungen.

1.3 Der Vertrag wird zwischen dem Kunden und dem Unternehmen DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  , vertreten durch Maximilian Gast , Niederndorfer Hauptstraße 24, 91074 Herzogenaurach, geschlossen.

1.4 Abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, DirtWays UG (haftungsbeschränkt) stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

1.5 Grundlage für sämtliche Honorare und sonstige Abrechnungsbeträge ist ausschließlich die jeweils aktuelle Honorarregelung von DirtWays UG (haftungsbeschränkt) , die auf Anfrage erhältlich ist. Alle Preise auf der DirtWays Webseite, Flyern oder Ausschreibungen dienen nur als Anhaltspunkt.

§ 2 Zahlungsbedingungen/Vergütung

2.1 Das Honorar für die Dienst-/ Bauleistungen  von DirtWays UG (haftungsbeschränkt) richtet sich nach den aktuellen Preisen, welche im jeweiligen Betreuung Vertrag festgehalten wurden oder nach Absprache mit dem Kunden und DirtWays UG (haftungsbeschränkt) individuell festgelegt wurden.

2.2 Die Zahlung des Rechnungsbetrages bei jeglichen Dienst-/ Bauleistungen erfolgt per Rechnungsstellung. Der Kunde erhält hierzu von DirtWays UG (haftungsbeschränkt) eine schriftliche Rechnung und oder eine Online Rechnung per Mail, die ohne Abzüge innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserstellung zu zahlen ist. Anzahlungen können nach Angebotsunterzeichnung anfallen. Details findet der Kunde auf dem individuellen Angebot.

2.3 Fallen aufgrund der Dienst-/ Bauleistungen zusätzliche Kosten wie Anreise, Werkzeugmaterial, Mehraufwand oder sonstige Kosten an, sind diese voll umfänglich vom Kunden zu übernehmen. Dies gilt auch für alle Kosten, die in diesem Zusammenhang entsprechend für DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  anfallen.

2.4 Bei allen Dienstleistungen sind die DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  entstehenden Reisekosten von 0,30€ zzgl. MwSt. pro gefahrenen Kilometer vom Kunden zu tragen. Pro Dienst-/ Bauleistungseinheit sind 20km inklusive. Start jeder Reise ist der Unternehmensstandort von DirtWays UG (haftungsbeschränkt) , Schlaffhäusergasse 7a, 91074 Herzogenaurach.

2.5 Kommt es während eines Auftrages zu einem Mehraufwand, muss DirtWays UG (haftungsbeschränkt) den Kunden darüber informieren und gegenfalls das vorliegende Angebot anpassen. Sollte der Kunde damit nicht einverstanden sein, kann dies zu einem minderwertigen Ergebnis führen.

§ 3 Vertragsschluss/gebuchte Dienstleistungen

3.1 Bei jeder Anfrage erhält der Kunde ein individuelles Angebot zur Unterzeichung. Nach Unterzeichnung erhält der Kunde eine Auftragsbestätigung. Ein Anzahlungsbetrag kann anfallen, wird im Angebot klar dargestellt. Nach Abschluss der Dienst-/ Bauleistungen folgt eine Rechnung.

3.2 Ein Kaufvertrag der Dienst-/ Bauleistungen tritt in Kraft, sobald das Angebot unterzeichnet wird.

§ 4 Haftung

4.1 DirtWays UG (haftungsbeschränkt) t haftet nicht für Schäden, die während der Dienst-/ Bauleistungen an Dritte oder am Auftraggeber entstanden sind. DirtWays UG (haftungsbeschränkt) haftet im Übrigen nur für eigenes Verschulden oder grobe Fahrlässigkeit. Grundsätzlich ist jede Haftung ausgeschlossen, wenn der Kunde sich nicht an die Anweisungen von DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  hält. Nach Beendigung der Dienst-/ Bauleistungen haftet DirtWays UG (haftungsbeschränkt) zu keiner Zeit für Schäden jeglicher Art.

4.2 Soweit Leistungen in Räumen und mit Mitteln Dritter erbracht werden, haftet DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  hierfür ebenfalls nicht. Dies gilt insbesondere für Dienst-/ Bauleistungen von DirtWays UG (haftungsbeschränkt), bei der Nutzung der erbauten Anlage.

4.3 Es besteht eine Betriebshaftpflichtversicherung von DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  , um etwaigen gesetzlichen Haftungsansprüchen des Kunden zu genügen.

4.4 DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  gibt zu keinem Zeitpunkt eine Garantie für die Zielerreichung der Dienst-/ Bauleistungen. DirtWays UG (haftungsbeschränkt) ist bemüht die angeforderte Dienst-/ Bauleistungen zu erfüllen. Abweichungen bei der Vollendung können entstehen.

§ 5 Leistungsumfang

Der Umfang und Inhalt aller Dienst-/ Bauleistungen von DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  werden individuell mit der jeweiligen Kunde bzw. Kunden abgesprochen und festgehalten.

§ 6 Betreuungsplan / Ansprechzeiten

6.1 Eine Kontaktaufnahme zu DirtWays UG (haftungsbeschränkt) erfolgt über Mail zu folgenden Geschäftszeiten.

Mo-Fr.: 08:00 – 18:00 Uhr

Sa.: 09:00 – 16:00 Uhr

§ 7 Verschwiegenheit & Datenschutz

7.1 DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  ist verpflichtet, jegliche Art von Information über seinen Kunden bzw. jegliche von seinem Kunden erhaltene Information vertraulich zu behandeln. Gleiches gilt sinngemäß für den Kunden und Informationen, die dieser von oder über DirtWays UG (haftungsbeschränkt)  erhält.

7.2 Alle im Rahmen der Dienst-/ Bauleistungen erhobenen Daten des Kunden werden unter Einhaltung der aktuell gültigen Datenschutz-Grundverordnung (GDSVO) verarbeitet. Mit dem Akzeptieren der aktuell gültigen AGBs von DirtWays UG (haftungsbeschränkt) erteilt der Kunde DirtWays UG (haftungsbeschränkt) die Verarbeitung und Speicherung der erhaltenen Daten.

7.3 Innerhalb des Unternehmens DirtWays UG (haftungsbeschränkt) erhalten diejenigen Personen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten brauchen. Auch von uns eingesetzte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen können zu diesen Zwecken Daten erhalten, wenn diese die DSVGO und andere datenschutzrechtlichen Weisungen wahren. Dies sind im wesentlichen Unternehmen wie Öffentliche Stellen und Institutionen (z. B. Polizei, Staatsanwaltschaft), wenn es berechtigten Anlass zur Weiterleitung gibt Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute und andere vergleichbare Einrichtungen und Auftragsverarbeiter, an die wir zur Durchführung der Geschäftsbeziehung mit Ihnen personenbezogene Daten übermitteln.

 

§ 8 Urheber- und Kennzeichenrecht

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

§ 9 Schlussbestimmungen

9.1 Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen, sofern in diesen AGB nichts anderes bestimmt ist, zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform gelten gemacht werden. Des Weiteren können auch individuelle Ergänzungen beider Parteien zu den allgemeinen Geschäftsbedingen von DirtWays UG (haftungsbeschränkt) im jeweiligen Geschäftsvertrag festgehalten werden.

9.2 Sollte eine der vorangehenden Bestimmungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung wird einvernehmlich eine geeignete, dem wirtschaftlichen Erfolg möglichst nahe kommende rechtswirksame Ersatzbestimmung getroffen.

9.3 Mit der Unterschrift des Haftungsausschlusses bestätigt der Kunde die AGB des Unternehmen DirtWays UG (haftungsbeschränkt).